Erwachsene

 

Alles Lebendige und Wachsende (Erwachsenes) unterliegt einem ständigen Wandel und orientiert sich an wiederkehrenden Kreisläufen. Ähnlich wie der Wechsel zwischen Tag und Nacht uns selbstverständlich erscheint, würden wir von einem Jahreslauf nie verlangen, nur Sommer oder nur Winter für uns bereitzuhalten. Die Blume, die aus einem Samenkorn hervorgegangen ist, wird wiederum ihre Samen ausstreuen, bevor sie vergeht und sich als Nährstoff wieder in den großen Kreislauf einbringt. Jedes Ereignis bedingt das nächste, nichts geschieht durch Zufall oder ohne Sinn. 

 

Die Kunst des Glücklichseins besteht für mich zum Großteil darin, sich voller Hoffnung und Vertrauen auf den persönlichen Lebenskreislauf mit seinen hellen Tagen und finsteren Nächten, seinen aufbrechenden Frühlingen, strahlenden Sommern, fruchtbringenden Herbsten und erstarrenden Wintern einlassen zu können. Steht uns diese Fähigkeit nicht (mehr) zur Verfügung, gerät unser Lebensfluss ins Stocken.    

 

Mit neuen Impulsen und einem anderen Blickwinkel auf sich selbst und die Ereignisse können stockende oder ausgetrocknete Lebensflüsse wieder zum Fließen angeregt werden und vermeintlich unterträgliche Krisen ihren Schrecken verlieren. Krisen sind Zeiten, die uns zu persönlichem Wachstum und der Erweiterung unserer Kompetenzen herausfordern. Manchmal können sie sogar zum Ursprung neuer glücklicher Lebenswege werden.

.   

  

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Praxis für Psychotherapie Coaching und Beratung
   

Ängste Hypnose Psychotherapie Beratung

 

Sylvia Stamm 

Heilpraktikerin

 für Psychotherapie 

Gestalttherapeutin

 Hypnosetherapeutin
 

Bahnhofstraße 2

31832 Springe

 

Tel. 0 50 41 - 77 919 56

  Termine nach Vereinbarung